Visual

Der Ideenwettbewerb: Neue Ideen ausgewählt!

Um schon zu Beginn des Wissenschaftsjahres neue Projekte auf den Weg zu bringen, richten das Bundesministerium für Bildung und Forschung und das Ministerium für Wissenschaft, Industrie und Technologie der Republik Türkei jeweils einen Ideenwettbewerb aus. Der Ideenwettbewerb besteht auf beiden Seiten aus zwei Runden mit je zwei Antragsfristen. Die Projekte der ersten Runde wurden im Dezember 2013 und der zweiten Runde im Juni 2014 ausgewählt.

Mehr als 60 Anträge gingen zur ersten Ausschreibungsrunde beim Bundesministerium für Bildung und Forschung ein, in der zweiten Runde der Ausschreibung, waren es sogar als doppelt so viele Anträge– ein deutlicher Beleg für das große Interesse der deutschen Wissenschaft, die Zusammenarbeit mit der Türkei weiter auszubauen.

Die Auswahl der Vorhaben fiel den Gutachtern nicht leicht. Eckpunkte waren einerseits die fachliche Fokussierung und Qualifikation (über drei Themenbereiche), andererseits die Sichtbarkeit der geplanten Aktivitäten in der Fachwelt und der Öffentlichkeit. Um möglichst viele Kräfte zu mobilisieren, wurde auch bei der Auswahl der Projekte des Ideenwettbewerbs auf die so genannten Querschnittsthemen besonderes Augenmerk gelegt: das Zusammenwirken von Forschung und Industrie, Aus- und Weiterbildung in Wirtschaft, Wissenschaft und Forschung und die Schnittstelle zwischen Wissenschaft und Gesellschaft.

Die spannenden Ideenwettbewerbs-Projekte drehen sich z.B. um die fachliche Vernetzung von Frauen in der Informatik, den Umgang mit dem Klimawandel in Istanbul, Vernetzungen in Architektur und Kultur sowie um die Zusammenarbeit in der Automobilproduktion und weiteren Schlüsseltechnologien. Die ersten Projekte sind bereits gestartet. Insgesamt werden die deutsche und die türkische Seite zusammen mehr als 120 Projekte im Lauf des Wissenschaftsjahres fördern.

Welche Projekte aus den ersten und zweiten Runden das Rennen machten, erfahren Sie nachfolgend:

I. Runde

II. Runde

Kalender
Dezember - 2016
Mo Di Mi Do Fr Sa So
  01 02 03 04
05 06 07 08 09 10
12 13 14 15 16 17 18
19 20 21 22 23 24 25
26 27 28 29 30 31  

Spruch des Tages

„Heim kommt man nie. Aber wo befreundete Wege zusammenlaufen, da sieht die ganze Welt für eine Stunde wie Heimat aus.”

Hermann Hesse, Demian

Ein Erfolgsmodell der bilateralen Kooperation!