Visual

Kreativwettbewerb "Science Bridging Nations"

Bis zum 21. Juli 2014 waren Kreative weltweit aufgerufen, die deutsch-türkische Zusammenarbeit künstlerisch auf einem Plakat darzustellen. Die Beiträge konnten über die Online-Plattform jovoto eingereicht werden, neben Geldpreisen winkt dem Sieger eine Reise zur Abschlussveranstaltung des Wissenschaftsjahres in der Türkei.

Bilder verdeutlichen eine ganz besondere Beziehung

Deutschland und die Türkei verbinden eine besondere Geschichte und eine
besondere Gegenwart. Nicht nur im kulturellen Bereich, auch auf den
Wissenschaftsebenen wurden fruchtbare Kooperationen zwischen beiden Ländern aufgebaut. Um der besonderen Beziehung zwischen den eng verbundenen und doch unterschiedlichen Partnerländern ein Gesicht zu verleihen, hat das BMBF in Zusammenarbeit mit der digitalen Kreativplattform für kollektive Zusammenarbeit jovoto jetzt einen Kreativwettbewerb ausgerufen. Künstler wurden aufgefordert, die deutsch-türkische Beziehung aus neuen, persönlichen Perspektiven zu beleuchten und mit kreativen – nicht wissenschaftlichen oder politischen – Augen zu betrachten. Die unterschiedlichsten künstlerischen Ausdrucksformen waren willkommen, zum Beispiel Zeichnungen, Fotografien, fotorealistische Umsetzungen, Illustrationen,
typografische Entwürfe oder Collagen.

Wettbewerb ist Teil des Deutsch-Türkischen Wissenschaftsjahres

Hintergrund des Wettbewerbs ist das laufende Deutsch-Türkische Jahr der
Forschung, Bildung und Innovation 2014, das Wissenschaftler, Forscher, Politiker und Studierende beider Länder zusammenbringt. Unter dem Motto "Science Bridging Nations" werden noch bis Anfang 2015 Kooperationen in unterschiedlichen Themenbereichen gefördert. Im Mittelpunkt stehen dabei stets die Menschen – die Bürgerinnen und Bürger beider Länder und die Rolle, die Wissenschaft und Bildung für ihre Zukunft spielen. Die Initiative des BMBF und des Ministeriums für Wissenschaft, Industrie und Technologie der Republik Türkei (MoSIT) wird von vielen namhaften Partnern aus Politik, Forschung, Bildung und Wirtschaft unterstützt.

Dem Sieger winkt eine Reise nach Istanbul

Einreichen konnten Kreative ihre Vorschläge bei jovoto bis zum 21. Juli 2014. Neben einem Community Award mit einer Gesamt-Gewinnsumme von 5.000 Euro werden die aussagekräftigsten und außergewöhnlichsten Arbeiten in einer weiteren Runde von einer deutsch-türkischen Fachjury bewertet. Dabei wird neben Geldpreisen für die ersten drei Plätze von jeweils 800 Euro der Gewinner des ersten Platzes als besonderes Extra die Reise zur Teilnahme an der Abschlussveranstaltung des Wissenschaftsjahres in der Türkei bekommen.

Weitere ausführliche Informationen gibt es unter:
https://sciencebridgingnations.jovoto.com/

 

 

 

Kalender
Juli - 2016
Mo Di Mi Do Fr Sa So
  01 02 03
04 05 06 07 08 09 10
11 12 13 14 15 16 17
18 19 20 21 22 23 24
25 26 27 28 29 31

Spruch des Tages

„In unseren Freunden suchen wir, was uns fehlt.”

Martin Kessel

Ein Erfolgsmodell der bilateralen Kooperation!